Zur Person

Tiere waren schon immer der Mittelpunkt meines Lebens und im Laufe der Zeit haben mich Hunde verschiedenster Rassen begleitet. Mit meinen ersten eigenen Hunden besuchte ich jahrelang diverse Hundeschulen des BHV und lernte im Rahmen einer Hundetrainerausbildung meine heutigen Begleiter, die Aussies, kennen.

 

Durch eine mehrjährige Arbeit im Tierschutz als zentrale Ausbildungs- und Pflegestelle konnte ich Erfahrung mit Hunden aus zweiter Hand sammeln. Die Problembereiche mancher Hunde waren breit gefächert- von Angstaggression über ausgeprägtes Jagdverhalten bis hin zu Stereotypien oder Trennungsängsten.

 

Als Vereinstrainerin habe ich bis zu meinem Umzug auf die Schwäbische Alb mehrere Gruppen und Einzeltrainings zum Thema Erziehung und Alltagsgehorsam geleitet.

 

Da Lernen einen nie endenden Prozess für mich darstellt, lege ich großen Wert auf regelmäßige Fortbildung. Aus diesem Grund besuche ich jedes Jahr mehrere Seminare und Workshops anerkannter Kynologen und bin zusätzlich Studentin an der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN) in der Schweiz. Den Sachkundenachweis nach §11 TschG habe ich mit Erfolg abgelegt.

 

Nach meinem Studienabschluss an der Universität Tübingen in Rhetorik und Kunstgeschichte habe ich schließlich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht.

Mehr zu uns und unseren Aussies finden Sie bei Interesse hier:

 

Sternwanderer Australian Shepherds

Bei uns ist jeder willkommen- wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

 - Faires Hundetraining mit Herz und Verstand -

When I look into the eyes of an animal, I do not see an animal. I see a living being. I see a friend. I feel a soul. (A.D. Williams)

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 176 84485257 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelle Vorträge und Kurszeiten unter "Aktuelles"!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule auf der Alb